Rauchmelder mit Funkmodul

Der Rauchmelder Ei650 mit integrierten Eldat RX19 Funkmodul sendet im Brandfall automatisch ein Funksignal an den vorhandenen Empfänger.

Ideal in kombination mit dem Notruftelefon. Gerade bei alleinstehenden Senioren ist es neben den Notruf auch sehr hilfreich einen automatischen Alarm im Brandfall zu bekommen.

Wenn einmal der E-Herd zum Ausschalten vergessen wurde und etwas anbrennt, alarmiert Sie der Funkrauchmelder sofort.

SKU: 4681 Schlagwörter: ,

Beschreibung

Bei diesem Rauchmelder braucht die Wartung nur aus der regelmäßigen Funktionskontrolle zu bestehen, ein Batteriewechsel ist hier nicht nötig. Dank seiner langlebigen 10-Jahres-Batterie schützt der Feuermelder über die vollen 10 Jahre Lebensdauer hinweg zuverlässig vor Brandgefahren. Dafür prüft das in der EU gefertigte Gerät alle 10 Sekunden, ob sich Rauchpartikel in der Raumluft befinden. Sobald das der Fall ist, warnt der Rauchwarnmelder unverzüglich mit seinem integrierten 85 dB lauten Piezo-Alarm.
Außerdem ist der Ei Electronics Ei650 mit einer Verschmutzungskompensation gegen störende Zwischenfälle abgesichert. Er kommt ohne LED bzw. störendes Blinklicht aus und ist damit völlig schlafzimmertauglich.
Daneben zeichnet sich der qualitativ hochwertige Stand-alone Rauchwarnmelder auch durch eine komfortable Handhabung aus. So lässt sich der große Test- und Stummschaltknopf bequem vom Boden aus bedienen.

Codierung Easywave
Frequenz 868,30 MHz / 868,540 MHz
Vernetzung 32 Geräte
(max. 12 Warnmelder empfohlen)
Reichweite typisch 150 m bei guten Freifeldbedingungen
Spannungsversorgung 3V-Lithium-Batterie
(fest eingebaut)
Batterielebensdauer 10 Jahre
Betriebstemperatur 0 °C bis +40 °C
Betriebsfeuchtigkeit 15% – 95%
relative Luftfeuchte
(keine Betauung)
Abmessungen (B/L) 30/59mm, RM 2,54mm, Stiftlänge 8,2mm

passende Empfänger: